Kathrin Sonnenholzner fordert Landrat heraus

08. Oktober 2013

Die bekannteste Genossin des Landkreises will nächstes Jahr Landrätin werden. Die Jesenwanger Ärztin und Landtagsabgeordnete Kathrin Sonnenholzner fordert den Amtsinhaber heraus. Sonnenholzner ist auch Sprecherin der Kreistagsfraktion und seit langem übezeugt, dass man die Aufgaben eines Landrats besser machen kann als der Amtsinhaber und auch besser machen muss. Sie ist bereit dies selbst zu versuchen und will nächstes Jahr den Landratssessel erobern.

Der SPD-Kreisverband freut sich über Sonnenholzners Bereitschaft und hofft auf ein deja-vu, denn mit Rosi Grützner ist es schon einmal einer SPD-Frau gelungen, einen langjährigen Landrat aus dem Amt zu bringen.

Kathrin Sonnenholzner verfügt auch über die nötige Leidenschaft für das Amt, das Fehlen dieser auch leidenschaftlichen Amtsführung wurde beim derzeitigen Landrat oft kritisiert.

Zu Sonnenholzners Schwerpunktthemen zählen unter anderem die Energiewende im Landkreis, eine deutlich verbesserte Wirtschaftsförderung sowie die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum.

  • 24.09.2016, 18:00 – 22:30 Uhr
    Kartoffelfeuer | mehr…
  • 20.10.2016, 20:00 Uhr
    Hochwasser und Bauen in Gröbenzell | mehr…
  • 20.11.2016, 10:30 Uhr
    BürgerInnen-Sprechstunde mit dem 3. Bürgermeister, Dr. Axel von Walter | mehr…

Alle Termine